Konzertpräsentation: Improvisation, Sound Design, Interfaces

Das Praxisseminar „Improvisation, Sound Design, Interfaces” experimentierte mit den Daten der Sensoren von Smartphones in Kombination mit klassischen MIDI-Controllern. Ziel war die Schaffung einer Konfiguration aus Software und Hardware, mit der sich musikalisch improvisieren lässt. Diese individuellen Setups sind Kompositionen, die nur erklingen, wenn man mit ihnen performt. Die Premiere dieser Performances ist öffentlich, alle sind herzlich eingeladen!

Plakat zur Konzert-Präsentation des Seminars „Improvisation, Sound Design, Interfaces. Experimentelles Mapping sensorischer Daten”. Dozent: Dr. Andi Otto

Dienstag 5.7.2022
Beginn: 16:00
Ort: AStA Wohnzimmer
Leuphana Universität Lüneburg
Eintritt frei